Wie erstelle ich eine digitale Währung?



Diese Frage beschäftigt heutzutage die meisten Internetnutzer

In diesem Artikel haben wir versucht, Ihnen genau beizubringen, wie man digitale Währungen oder virtuelle Währungen herstellt.

Zuerst müssen wir wissen, was der China-Block ist und welchen Nutzen und Nutzen er für uns hat.

Wenn Sie die Nachrichten über digitale Währungen verfolgen, müssen Sie den Namen "China Blockchain Technology" gehört haben. Tatsächlich handelt es sich bei dieser Technologie um ein System zur Aufzeichnung von Berichten und Informationen, bei dem Daten gleichzeitig aufgezeichnet und geändert werden. Die Komplexität dieser Technologie hat sie zu einer undurchdringlichen Hochsicherheitsoption gemacht. In diesem Teil des Capital House werden wir eine kurze, aber abenteuerliche Reise ins Herz der Blockchain unternehmen. Bleib bei uns.

Warum ist es nicht möglich, die chinesische Blockchain-Technologie zu hacken oder zu sabotieren?

Lassen Sie uns dies an einem Beispiel veranschaulichen. Stellen Sie sich für eine Sekunde vor, Sie wurden in die karmisch getriebene Welt von Earl versetzt
Jeder von ihnen hat einen privaten Schlüssel und einen öffentlichen Schlüssel.

Der Hauptzweck dieser Schlüssel besteht darin, eine sichere digitale Identitätsreferenz basierend auf einer Kombination aus öffentlichen und privaten verschlüsselten Schlüsseln zu erstellen. Diese sichere Identität ist ein wichtiger Bestandteil von Chinas Blockchain-Technologie. Öffentliche und private Schlüssel – beide zusammen – bieten eine digitale Signatur, die ein nützliches Werkzeug für die Ausstellung und Kontrolle des Eigentums ist.

Identifikation ist gut, aber nicht genug
Eigentümerkontrolle ist eine gute Option, um digitale Beziehungen zu sichern, aber sie reicht nie aus. obwohl
 Kontrollen haben das Problem der Authentifizierung gelöst, aber es besteht immer noch Bedarf an einem Tool zur Überprüfung von Transaktionen und Berechtigungen. Beim
Blockchain Dies beginnt mit einem "verteilten Netzwerk“.


Was ist ein verteiltes Netzwerk und wie funktioniert es?

Lassen Sie uns das verteilte Netzwerk an einem Beispiel besser veranschaulichen. Stell dir vor du hast eine Sammlung und du denkst
 Einer Ihrer Wertsachen fehlt. Deshalb gehen Sie zu CCTV-Kameras, um loszulegen
 bringen. Nachdem Sie sich die von diesen Kameras aufgezeichneten Abenteuer angesehen haben, können Sie sicher sein, dass das Kostbare wirklich ist
 Ist verschwunden.

Jetzt haben Sie visuelle Beweise, um Ihre Behauptung zu untermauern. Ein Großteil des Wertes der Bitcoin-Blockchain-Technologie liegt in ihrem großen Netzwerk
Ist. In diesem Netzwerk verwenden "Validatoren" mathematische Überprüfungen wie Kameras, und weil
Jeder hat ein Ereignis miterlebt und stimmen zu. Wichtig ist, dass die Größe des Netzwerks eine sehr wichtige Rolle spielt, um es sicher zu machen.


Wie funktioniert das Blockchain-Informationssystem?

Wenn verschlüsselte Schlüssel mit diesem Netzwerk kombiniert werden, entsteht eine sehr nützliche Form der digitalen Interaktion. Die Blockchain-Technologie ermöglicht es Person A, ihren privaten Schlüssel zu verwenden, um Transaktionsinformationen – im Fall von Bitcoin wird beispielsweise eine Summe dieser Kryptowährung gesendet – mit dem öffentlichen Schlüssel von Person B zu verbinden.

Diese Informationen bilden zusammen einen "Block". Jeder Block enthält eine "digitale Signatur", einen "Timer" und zugehörige Informationen. Im nächsten Schritt wird dieser Block auf alle Netzwerkmitglieder (Knoten oder Knoten) verteilt.


Aber warum warten Millionen von Computern mit Kameras darauf, Sammelereignisse zu sammeln? Mit anderen Worten, wie kann eine solche Rechenleistung bereitgestellt werden, um das Netzwerk abzusichern?

Die Lösung für dieses Problem heißt "Mining" oder "Mining". Beim "Blockchain“-Verfahren werden die persönlichen Interessen jedes Einzelnen genutzt, um dem öffentlichen Bedarf zu helfen. Jede Person stellt einen kleinen Teil ihrer Rechenleistung zur Verfügung, um das Netzwerk zu bedienen, und kann dadurch belohnt werden.

Ein Blick auf den Mechanismus der chinesischen Blockchain-Technologie
Wenn ein Block neue Daten speichert, werden diese der "Blockchain“ hinzugefügt. Tatsächlich besteht die Technologie aus mehreren miteinander verbundenen Blöcken. Damit ein Block zur China Blockchain-Technologie hinzugefügt werden kann, müssen vier


Dinge passieren :

 Zuerst muss ein Deal gemacht werden
Nach einem schnellen Klick auf die Kaufoption gelangen Sie beispielsweise in den nächsten Schritt und schließen mit etwas Urteilsvermögen Ihren Kauf ab.

  Die Transaktion muss genehmigt werden
Nach dem Kauf muss Ihre Transaktion bestätigt werden. Wie bei anderen Informationsregistrierungsprozessen, wie der Securities and Exchange Commission, Wikipedia oder Bibliotheken, ist eine Person für die Überprüfung neuer Informationen verantwortlich.
Im Fall der China Blockchain-Technologie steht diese Aufgabe einem Netzwerk von Computern zur Verfügung. In den meisten Fällen bestehen diese Netzwerke aus Tausenden von Computern – etwa 5 Millionen Bitcoins – auf der ganzen Welt.

Wenn Sie online einkaufen, prüft ein Netzwerk von Computern, ob Ihre Transaktion so abgelaufen ist, wie Sie es gewählt haben. Tatsächlich bestätigen sie die Details des Kaufs - wie den Zeitpunkt der Transaktion, den Betrag und die Teilnehmer.

 Transaktionen müssen in einem Block gespeichert werden
Nachdem Ihre Transaktion korrekt bestätigt wurde, wird sie grün. Der Betrag Ihrer Transaktion, Ihre digitale Signatur und die digitale Signatur des Online-Unternehmens, bei dem Sie gekauft haben, werden alle in einem Block gespeichert, und die Transaktion wird zu Hunderten oder Tausenden ähnlicher Transaktionen gehören.
 Der Hashcode wird generiert
Jeder Block hat einen sogenannten Hash. Ein Hash ist eine Zeichenkette, die in jedem Block mit einer bestimmten mathematischen Funktion gewonnen und von den Entwicklern spezifiziert wird. Die kleinste Änderung der Informationen eines Blocks ändert seinen Hash im Allgemeinen.

Nachdem alle Blocktransaktionen genehmigt wurden, wird ihr ein eindeutiger Identifikationscode zugewiesen, der der Hash ist. In "Blockchain" der nächste Block-Hash, einschließlich des vorherigen Block-Hashs
Sie sind.

Wenn dieser neue Block zum China-Block hinzugefügt wird, ist er für die Öffentlichkeit (und sogar für Sie) sichtbar. Sie haben dann Zugriff auf Informationen wie Transaktionsdaten, Zeit, Ort und wer diesen Block zur Blockchain-Technologie hinzugefügt hat.

Ist Blockchain eine private Technologie?

Jeder kann den Inhalt der Blöcke anzeigen und Benutzer können ihre Computer mit dem China Blockchain-Netzwerk verbinden. Dazu erhält ihr Computer eine Kopie des Blocks und wird automatisch aktualisiert, wenn ein neuer Block hinzugefügt wird.

Wie der Facebook-Nachrichtendienst, der sich automatisch aktualisiert, wenn ein neuer Beitrag gesendet wird. Jeder Computer in der China Blockchain hat seine eigene Kopie des Blocks; Das heißt, von einem Block werden Tausende von Kopien gefunden – im Fall von Bitcoins Millionen von Kopien.

Obwohl alle Versionen des Blocks gleich sind; Aber die Verbreitung dieser Informationen über ein Computernetzwerk erschwert die Manipulation von Informationen. Trotz der China Blockchain-Technologie gibt es keinen einzigen, definitiven Bericht über manipulierbare Ereignisse, und wenn ein Hacker das Netzwerk manipulieren möchte, muss er jede Kopie des Blocks ändern.

Wenn Sie sich jedoch den Bitcoin-Block ansehen, werden Sie feststellen, dass Sie keine Informationen über Benutzer identifizieren können, die handeln. Es stimmt, dass Transaktionen auf Blöcken nicht vollständig anonym sind, aber persönliche Informationen über Benutzer sind auf ihre digitale Signatur oder ihren Benutzernamen beschränkt.

 Ist China Blockchain sicher?
Die Blockchain-Technologie bringt Sicherheits- und Vertrauensfragen auf verschiedene Weise voran. Erstens werden neue Blöcke immer linear und nach Datum gespeichert; Das heißt, sie werden immer am "Ende" des chinesischen Blocks hinzugefügt.

Wenn Sie sich den Bitcoin-Block ansehen, sehen Sie, dass jeder Block eine Position in der Kette hat, die als "Höhe" bezeichnet wird. Es ist interessant zu wissen, dass die Höhe der Blöcke seit Februar 2019 562.000 erreicht hat.

Sobald ein Block am Ende des chinesischen Blocks hinzugefügt wird, wird es sehr schwierig, den Inhalt des Blocks wiederherzustellen und zu ändern. Weil jeder Block seinen eigenen Hash und den vorherigen Hash-Block enthält. Wie wir zusammen gesagt haben, werden Hashcodes durch eine mathematische Funktion erstellt, die digitale Informationen in eine Reihe von Zahlen und Buchstaben umwandelt.

Wenn diese Informationen in irgendeiner Weise bearbeitet werden, ändert sich auch der Hash-Code. Aus diesem Grund ist dies für die Netzwerksicherheit so wichtig. Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben. Stellen Sie sich einen Hacker vor, der versucht, Ihre Einkaufstransaktion auf einer Online-Site zu ändern, sodass Sie für Ihren Einkauf zweimal bezahlen müssen.

Der Hash-Block ändert sich, sobald der Betrag Ihrer Transaktion bearbeitet wird. Der nächste Block in der Kette enthält immer noch den vorherigen Hash, und Hacker müssen diesen Block aktualisieren, um ihre Arbeit abzudecken.

Dies ändert sowohl den Hash-Block als auch den nächsten Hash. Um einen Block zu ändern, muss der Hacker daher auch jeden nachfolgenden Block im chinesischen Block ändern.

Die Neuberechnung all dieser Hashes erfordert eine enorme und unvorstellbare Rechenleistung. Mit anderen Worten, das Hinzufügen eines Blocks zu einem chinesischen Block macht die Bearbeitung sehr schwierig und das Löschen unmöglich.

Blockchain-Netzwerke führen eine Reihe von Tests für Computer durch, die sich mit dem Netzwerk verbinden und Blockchains hinzufügen möchten, um Vertrauen aufzubauen. Diese als "Konsensmodelle“ bezeichneten Tests müssen durchgeführt werden, bevor Benutzer am "Blockchain“-Netzwerk teilnehmen können, um sich gegenüber dem Netzwerk zu beweisen.

Kann Technologie Kryptowährungen beeinflussen?
"Blockchain“ ist die Grundlage für die Bildung digitaler Währungen wie Bitcoin. Währungen wie der US-Dollar unterliegen der Aufsicht und Genehmigung einer zentralen Behörde, in der Regel einer Bank oder Regierung. Wenn die Bank eines Benutzers aufgelöst wird oder in einem Land mit einer instabilen Regierung lebt, steht ihr Währungswert auf dem Spiel.

Bitcoin entstand aufgrund dieser Probleme. Mit der Verbreitung digitaler Bitcoin-Währungsoperationen im Computernetzwerk ermöglichen die China Blockchain-Technologie und andere Kryptowährungen den Betrieb ohne die Notwendigkeit einer zentralen Referenz.

Dadurch wird nicht nur das Risiko reduziert, sondern auch eine Menge Bearbeitungs- und Transaktionskosten eingespart. Darüber hinaus können Länder mit volatilen Währungen digitale Währungen als stabilere und praktischere Währung verwenden und mit einem breiteren Netzwerk von Einzelpersonen und Institutionen sowohl im Inland als auch international operieren.

 Was sind die Vor- und Nachteile der Blockchain-Technologie:
Trotz aller Komplexität dieser Technologie ist das Potenzial der chinesischen Blockchain-Technologie nahezu grenzenlos. Diese Technologie hat die Sicherheit erhöht, Kosten gesenkt und Fehler reduziert, indem sie eine dezentralisierte Form der Aufzeichnungen eingeführt hat.

Diese Technologie kann sogar Anwendungen haben, die über das Gesagte hinausgehen. Wir wenden uns jedoch einigen der offensichtlichen Vor- und Nachteile dieser Technologie zu:

Vorteile der chinesischen Blockchain-Technologie:

 Verbessern Sie die Genauigkeit, indem Sie menschliche Eingriffe in den Genehmigungsprozess vermeiden

 Reduzieren Sie die Kosten, indem Sie die Genehmigung durch Dritte entfernen

 Die Dezentralisierung erschwert die Handhabung und das Eingreifen

 Transaktionen sind sicher, privat und effizient

 Sein Technologiemechanismus ist transparent

Nachteile der chinesischen Blockchain-Technologie:

  Bitcoin-Mining ist sehr teuer

 Die Anzahl der Transaktionen pro Sekunde ist gering

 Es wurde für illegale Aktivitäten verwendet

 Möglichkeit, gehackt zu werden

Eine Zusammenfassung dessen, was wir zusammen in China Blockchain Technology gesagt haben:

Blockchain ist ein Meldesystem, das Transaktionsinformationen verfolgt

Es speichert in sich selbst
Jede Transaktion generiert einen Hash
Ein Hash ist eine Folge von Zahlen und Buchstaben
Transaktionen gehen in der Reihenfolge ihres Auftretens in das Netzwerk ein
Ein Transaktions-Hash hängt nicht nur von der aktuellen Transaktion ab, sondern auch vom vorherigen Transaktions-Hash
Eine kleine Änderung in einer Transaktion erzeugt einen neuen Hash
Blockchain erstreckt sich auf viele Computer, jeder mit einer Kopie der Blockchain block
Diese Computer werden "Knoten" genannt.
Knoten sind dafür verantwortlich, zu überprüfen und sicherzustellen, dass Hashes richtig funktionieren work
Wenn eine Transaktion von einer Mehrheit der Nodes genehmigt wird, tritt sie in einen Block ein
Jeder Block bezieht sich auf seinen vorherigen Block, und zusammen bilden sie die chinesische Blockchain-Technologie.
Blöcke werden alle 10 Minuten aktualisiert.

  Da wir nun unsere Währung auf dem chinesischen Block aufbauen wollen, müssen wir feststellen, welcher chinesische Block im Internet verfügbar ist.
Es ist sehr beliebt, egal ob wir es verwenden oder uns auf den Aufbau unserer eigenen Blockchain konzentrieren
 Der zweite Fall ist, dass der Bau eines persönlichen Porzellanblocks zeitaufwendig und kostspielig ist und wir Ihnen beibringen, wenn Sie nicht in der Programmierung geschult sind.
 Du schlägst vor
Wählen Sie die erste aus und erstellen Sie Ihre eigene Währung basierend auf einer starken und beliebten chinesischen Blockchain.

Wir stellen die besten im Internet verfügbaren Blockchains vor, die viele Fans angezogen haben:
In diesem Abschnitt werden wir uns 50 berühmte chinesische Blöcke in Dina . ansehen

۱۱ فروردین ۱۳۹۹ | 19:18
Chinas Blockchain-Technologie wurde mit Bitcoin eingeführt, aber eine Reihe großer Unternehmen auf der ganzen Welt forschen und entwickeln derzeit, um andere Anwendungen dieser Technologie zu nutzen.

Die zweite jährliche Liste des Forbes-Magazins mit 50 chinesischen Blockchain-Unternehmen besteht aus 50 verschiedenen Unternehmen, die diese Kerntechnologie übernommen haben und sie nutzen, um Geschäftsprozesse zu beschleunigen, die Transparenz zu erhöhen und Milliarden von Dollar einzusparen. Die Kriterien für die Auswahl dieser Unternehmen sind, dass sie einen Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde US-Dollar haben müssen oder dass der Wert ihres Geschäfts 1 Milliarde US-Dollar oder mehr beträgt.

Von der sofortigen Abwicklung von Anleihen in Deutschland bis zur Echtheitsprüfung der in Afrika geförderten Diamanten haben die in diesem Jahr gelisteten Unternehmen die theoretischen Vorteile des chinesischen Blocks übertroffen und konnten tatsächlich Geld verdienen und Geld sparen. Obwohl viele der neu gelisteten Unternehmen bekannte Namen wie Vanguard, Square und Microsoft sind, konnten einige spezialisierte Startups für digitale Währungen wie Bitfury die Kriterien erfüllen und Unternehmen werden. im digitalen Zeitalter. Das sind Sie und diese Forbes Blockchain50-Liste:

1:
Amazonas
Ort: Seattle, Washington
Blockchain: Hyperlider-Gewebe
Betreuer: Rahul Pathak
Mit dem Ausbau von Amazon Web Services bietet der globale E-Commerce-Riese chinesische Blockchain-Tools für Unternehmen an, die keine eigene Blockchain erstellen wollen. In Australien nutzte Nestlé das chinesische Blockchain-Produkt von Amazon, um eine neue Kaffeemarke namens Chain of Origin auf den Markt zu bringen, mit der Verbraucher ihre Kaffeelieferkette überwachen können. Sie müssen lediglich einen QR-Code scannen und sehen, wo die gekauften Kaffeebohnen angebaut und geröstet wurden. Andere Blockchain-Kunden sind Amazon, Japans Sony Music und BMW.

2:
Du bist finanziell

Ort: Hangzhou, China
Blockchain: Ant Blockchain-Technologie, Hyperlider Fabric und Atrium Enterprise (Chrome)
Betreuer: Geoff Jiang, Vizepräsident von Ant Financial
Die Finanzplattform von Ant Financial (eine Tochtergesellschaft von Alibaba) namens Duo-Chain hat Lieferanten wie der Sichuan Guangdong Computer Company mit begrenzter Liquidität 1,5 Milliarden US-Dollar in Form von Schnellkrediten und anderen Transaktionen zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen verwendet eine eigene Blockchain, um Forderungen zu überprüfen und Zahlungen durchzuführen.

3:
Sie sind
Ort: Indianapolis, Indiana
Blockchain: Hyperlider-Gewebe
Betreuer: Mariya Filipova und Rajeev Ronanki
Ende 2019 stellte die Krankenversicherung Anthem eine chinesische Blockchain-Funktion vor, mit der Patienten sicher auf ihre medizinischen Daten zugreifen und diese bei Bedarf teilen können. In den nächsten zwei bis drei Jahren werden alle 40 Millionen Mitglieder Zugang zu dieser Funktion haben.

4:
ایون
Ort: London, England
Blockchain: R3 Corda
Betreuer: Robert Olson
Aon zahlt nicht nur 255 Millionen US-Dollar, um Kevin Base gegen die Hacking-Verluste der Börse zu unterstützen, sondern baut auch eine chinesische Blockchain-Plattform auf, um den Versicherungsbetrieb zu beschleunigen. Einen neuen Rückversicherungsvertrag zu erstellen, bei dem Versicherer Versicherungen zur Deckung ihres Risikos abschließen, ist völlig ausgeschlossen und Versicherer verwenden unterschiedliche Systeme zum Senden und Empfangen von Anfragen. Evon baut eine gemeinsame Plattform auf, auf der Versicherer, die auf das Altsystem setzen, entlastet werden. Bisher sind Everest Re und RenaissanceRe in das System eingestiegen, um das Projekt zu testen und bei der Gestaltung zu helfen.

5:
Baidu

Ort: Peking, China
Blockchain: Hyperlider-Gewebe
Senior Manager: Lee Feng
Die Baidu-Suchmaschine ist seit Jahren dabei, Blockchain zu akzeptieren

Und ist gewachsen. Eine ihrer Tochtergesellschaften ist Duxiaoman Financial, die Anfang 2018 eine weitere Version von Cryptokitties entwickelt hat, die Hunde anstelle von Katzen verwendet. Das Spiel ermöglichte es Millionen Chinesen, lustige digitale Hunde im chinesischen Block zu akzeptieren und zu handeln. Ein weiterer Service des Zahlungsunternehmens ist ein Studienkredit, der Blockchain verwendet, um die Noten zu überprüfen. Baidu selbst hat eine Reihe von Projekten, darunter XuperChain, das eine chinesische Blockchain mit künstlicher Intelligenz verwendet, um Klagen wegen Urheberrechtsverletzungen zu untersuchen und die Schlichtungszeit von drei Monaten auf eine Woche zu reduzieren.

6:
Ein bisschen Wut
Ort: Amsterdam, Niederlande
Blockchain: Bitcoin, Exonum
Senior Manager: Chris Dickson
Dieser Hersteller von Bergbauausrüstung hilft Kunden, ihre eigenen Anwendungen zu erstellen, indem er die Bitcoin-Blockchain anpasst. Zum Beispiel können Absolventen der Synergy University Dubai den Exxon Beat Fury China-Block verwenden, um ihre Zeugnisse für die Vorlage bei Arbeitgebern zu überprüfen.
7:
BMW
Ort: München, Deutschland
Blockchain: Hyperlider Fabric, Atrium, Quorum, Corda und Tzus
Senior Manager: Andre Luckow
Der Autohersteller führt mit Hilfe von Zulieferern von Maschinenteilen in Europa, Mexiko und den USA ein Pilotprogramm durch und nutzt die chinesische Blockchain, um Rohstoffe, Komponenten und Teile entlang der gesamten Lieferkette zu verfolgen. BMW ist außerdem Mitglied des China Mobile Open Innovation Consortium (MOBI), dem mehrere Autohersteller wie Honda und Ford angehören. Im Juli 2019 hat Moby den ersten chinesischen Blockchain-basierten Fahrzeugauthentifizierungsstandard in der Automobilindustrie eingeführt, der Neuwagen eine digitale Identität verleiht. Diese Technologie kann Ereignisse während der gesamten Lebensdauer des Fahrzeugs verfolgen und kann verwendet werden, um Fahrzeuge miteinander zu verbinden, um Informationen auszutauschen, Geschwindigkeit, geografische Position, Bewegungsrichtung, Stopps und sogar Fahrerentscheidungen (z. B. zum Spurwechsel) zu verfolgen .
8:
Bruderschaft
Ort: New York City, NY
Blockchain: Fabric Hyperlider, Quorum, Corda und DAML
Senior Manager: Mike Tea
Im vergangenen Sommer kaufte Broadridge, das sich von ADP abgespalten hatte, chinesische Blockchain-Software, die von einem Finanzdienstleistungsunternehmen namens Northern Trust entwickelt wurde. Diese Software wurde entwickelt, um den gesamten Lebenszyklus von Private-Equity-Investitionen zu verwalten. Dieses Tool kann die manuellen Aktionen von Mitarbeitern von Finanzinstituten in Bezug auf Private-Equity-Transaktionen automatisieren, einschließlich der Verwaltung rechtlicher Vereinbarungen, und den Prozess der Datenerfassung und Kommunikation mit Anlegern vereinfachen. Das Tool ist derzeit für Investmentfonds mit Sitz in Guernsey und Delaware verfügbar. In der zweiten Jahreshälfte 2020 plant die Bruderschaft, bilaterale Rückkaufvereinbarungen über den chinesischen Block umzusetzen.
9:
Cargill
Ort: Waizeta, Minnesota
Blockchain: Satut HyperLedger, Grid Hyperlider
Senior Manager: David Cecchi
Cargill, Amerikas größtes Privatunternehmen, hat 2019 eine Open-Source-Plattform mit Fokus auf Datenschutz eingeführt. Die Plattform mit dem Namen Splinter ermöglicht es den umfangreichen Supply-Chain-Agenten des Unternehmens, Anwendungen für die Kommunikation und den Handel zu verwenden. Cargill machte keine näheren Angaben zu den Details der Plattform, sagte jedoch, die Zahl der Anwendungen sei enorm und decke alle Aspekte des Unternehmensgeschäfts ab.

Vor Thanksgiving 2017 begann Cargill, Intels Hyperledger Sawtooth zu testen, um Putenfleisch vom Bauernhof bis zum Supermarkt zu verfolgen. Er hatte zuvor geholfen, einen benutzerdefinierten Porzellanblock namens Hyperlider Grid zu erstellen.

10:
Baubank von China
Ort: Shanghai, China
Blockchain: HyperChina, Hyperljer-Gewebe
Senior Manager: Lee Xing
Die China Construction Bank, die zweitgrößte Bank der Welt, hat neun chinesische Blockchain-Projekte in Betrieb, die für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, darunter die Verfolgung von Medikamenten an der Quelle, die Verfolgung der CO2-Validierung und die Ausgabe staatlicher Hilfen. Die Plattform der Bank, BCTrade, hat mehr als 60 Finanzinstitute verbunden, darunter die Post Savings Bank, die Shanghai Bank und die Telecommunications Bank sowie 3.000 Fabriken und Import-Export-Unternehmen, die im Handel tätig sind. Ein Exporteur, der finanziell angeschlagen ist und auf die Genehmigung seiner Sendungen wartet, kann jetzt durch das Teilen bestimmter Dokumente innerhalb weniger Minuten einen schnellen Kredit vom China-Block erhalten.

11:
Städtegruppe
Ort: New York City, NY
Blockchain: Axcore, Symbiont Assembly, Quorum
Betreuer: Puneet Singhvi
Die Citigroup hat kürzlich ihre erste Akkreditierung mit ihrer Finanz- und Handelsblockkette namens Komgo ausgestellt. Die Citigroup arbeitet auch mit Goldman Sachs und 13 weiteren Handelsunternehmen zusammen, um die Koordination und Verfeinerung von Derivatekontrakten mithilfe der AxCor China-Blockchain von Axoni zu automatisieren. Citigroup hofft, Betriebsfehler und Kosten zu reduzieren, indem alle Arbeitsabläufe in den chinesischen Block minimiert und Unterschiede bei der Bewertung von Vermögenswerten minimiert werden.

12:
Yen-Basis
Ort: San Francisco, Kalifornien
Blockchain: Bitcoin, Atrium, Ripple und 24 weitere Blockchains
Betreuer: Brian Armstrong
Es ist acht Jahre her, dass Coinbase gestartet wurde, und die Börse hat jetzt etwa 35 Millionen Konten, mehr als 21 Milliarden US-Dollar an Vermögenswerten und strebt in diesem Jahr einen Umsatz von 800 Millionen US-Dollar an. Kevin Base kann zu einem zuverlässigen und seriösen Austausch unter Dutzenden anderer digitaler Währungsbörsen werden, indem er die gleichen Regeln befolgt und allen Unternehmensinvestoren, Pensionsfonds und regulären Anlegern die gleichen Dienstleistungen bietet. Im Februar 2020 gab Kevin Bass bekannt, dass er berechtigt war, seine Kreditkarten über das Visa-System auszugeben.

13:
Schweizer Kredit
Ort: Zürich, Schweiz
Blockchain: Corda, Paxos
Betreuer: Emmanuel Aidoo
Die Schweizer Grossbank investiert seit 2015 in den China-Block, als sie dem 3R-Blockchain-Konsortium beitrat. Die Bank arbeitet derzeit mit itBit zusammen, um börsennotierte US-Anleihen über die China-Blockchain abzuwickeln. Die Credit Suisse hat sich auch mit der Deutschen Börse auf der chinesischen Blockchain zusammengetan, um diese Technologie zu nutzen, um die Zeit für die Abwicklung von Staats- und Unternehmensanleihen auf einen Tag zu reduzieren.

14:
Daimler
Ort: Stuttgart, Deutschland
Blockchain: HyperLedger, Corda, Atrium
Betreuer: Jonas von Malottki
Daimler, einer der größten deutschen Automobilhersteller, untersucht mehrere chinesische Blockchain-Experimente, die von der Möglichkeit reichen, Kraftstoff mit elektronischen Euro für Daimler-Lkw-Besitzer zu bezahlen, bis hin zur Ausstellung eines einjährigen Schuldscheins in Höhe von 100 Euro (Followed by Schultzshine). Daimler nutzt auch die China Blockchain-Technologie, um verschiedene Verträge entlang der Lieferkette von Mercedes-Benz zu verfolgen.

fünfzehn:
Sekretär
Ort: London, England
Blockchain: Atrium
Betreuer: Jim Duffy
De Beers, ein Diamantenabbau- und Handelsunternehmen, verwendet seine neue Software namens Tracr, um Diamanten zu verfolgen, die einem dreidimensionalen Scan unterzogen, poliert wurden, vom Zeitpunkt des Abbaus bis zum Schliff, sowie Verkauf und Verwendung. Derzeit sind mehr als 30 Unternehmen darin registriert, darunter auch Signet Jewellers. Jeden Monat werden Zehntausende verschiedener Edelsteine ​​in dieser Software registriert.

16:
American Depository Company dtcc
Ort: New York
Blockchain: Axcore
Betreuer: Rob Palatnick und Jennifer Peve
DTCC, ein globaler Wertpapierverwahrer, wird sein Kreditderivategeschäft im Wert von 10 Billionen US-Dollar in Kürze in den chinesischen Block verlagern. Diese Derivate repräsentieren 50.000 Konten der größten Finanzinstitute der Welt. Zuvor musste jede Institution ihre eigenen Aufzeichnungen führen, was eine ständige Meldung von Unstimmigkeiten und zusätzlichem Aufwand erforderte. Die neuen Generalstabschefs werden alle diese Formalitäten und Formalitäten beseitigen.

17:
دل فودز
Ort: Charlotte, North Carolina
Blockchain: IBC China Blockchain, Hyperlider-Gewebe
Betreuerin: Natalie Dyenson
Dole Agricultural Products Company hat zugestimmt, die chinesische Blockchain zu verwenden, um die Verarbeitung aller Gemüse für Millionen von Kilogramm Kopfsalat, Spinat und Kohlsalat zu verfolgen. Walmart-Kunden können den Quellcode für das Obst und Gemüse scannen, das sie von der Farm bis zum Lebensmittelgeschäft kaufen. Sein aktueller Handelspartner IBM Food Trust hat etwa 11.300 Transaktionen pro Tag oder 2,3 Millionen Transaktionen pro Jahr.

18:
Facebook
Ort: Menlo Park, Kalifornien
Blockchain: Heißes Zeug
Betreuer: David Marcos und Morgan Beller
Im vergangenen Juni kündigte Facebook seine Pläne für Libra fest an. Das Pfund ist eine digitale Währung, die durch einen Korb von Anlagevermögen wie Dollar und Staatsanleihen gedeckt wird. Die Ankündigung löste eine Flut von Facebook-Ekeln aus, die die Kontrolle über ihr Geld nicht an ein Unternehmen abgeben wollen, das mit seiner hemmungslosen Politik zu den unerwarteten Ergebnissen der Präsidentschaftswahl 2016 beigetragen hat. Viele der wichtigsten Unterstützer von Libra, darunter Visa und MasterCard, sind jetzt aus dem Facebook-Konsortium ausgeschieden. Die Liberale Vereinigung, die den China Blockchain Code umsetzt, sagt jedoch, dass sie die digitale Währung 2020 auf den Markt bringen wird, wenn sie vom Gesetzgeber genehmigt wird.

19:
Feige.
Ort: San Francisco, Kalifornien
Blockchain: Hyperlider-Gewebe
Betreuer: Mike Cagney und Jennifer Mitrenga
Abbildung ند stellt Kreditinstituten Hypothekendarlehen, Hypothekendarlehen und Studiendarlehen in Höhe von über 800 Millionen US-Dollar zur Verfügung. Ein solches Finanzdienstleistungsunternehmen ist Franklin Templeton, das Knoten verwendet, um Transaktionen auf seiner eigenen chinesischen Blockchain-Plattform zu validieren. Alle Dokumente werden auf dem chinesischen Block gespeichert und algorithmisch verifiziert.

20:
Fox Con
Ort: Taipeh, Taiwan
Blockchain: Atrium
Betreuer: Jack Lee
Der iPhone-Teilehersteller Foxconn hat mit Hilfe eines chinesischen Peer-to-Peer-Kreditunternehmens ein Startup namens Chained Finance ins Leben gerufen, das digitale Elektroniklieferanten, die digitale Blöcke auf dem Atrium China-Block gebaut haben, an mehr als 20 Elektroniklieferanten bezahlt. Dadurch konnten die Finanzkosten des Unternehmens, die 24 % pro Jahr betrugen, auf 10 % gesenkt werden und die Zeit wird knapp

Es wurde von 7 Tagen auf 1 Tag für die Finanzierung erhöht. Foxconn automatisiert auch Finanztransaktionen mit der Atrium China Blockchain und durch Smart Contracts.

21:
GE
Ort: Boston, Massachusetts
Blockchain: Microsoft Azur, Corda, Corum, HyperLedger
Betreuer: David Havera
General Electric erforscht derzeit die chinesische Blockchain, um sie für ihre 30-Milliarden-Dollar-Airline-Tochter in einem Projekt zur Aufzeichnung von Informationen und Aufzeichnungen von Flugzeugtriebwerken zu verwenden. Dieses Projekt erfasst wichtige Details des Herstellungsprozesses und detaillierte Informationen zur Motorwartung. Da der Zugriff auf vollständige Teileaufzeichnungen für eine höhere Produktivität in der Branche von entscheidender Bedeutung ist (weil der Kauf und Verkauf von Flugzeugteilen ohne ordnungsgemäße Dokumentation nicht ohne weiteres möglich ist), erstellt das Blockchain-Team von General Electric China eine digitale Version aller Dokumente wegen mangelhafter Büroarbeit ungenutzt gelassen.

22:
Lösung: Mountain View, Kalifornien
China Block: China Link, Bitcoin, Atrium, Bitcoin Cache, Classic Atrium, Light Coin, Zee Cash, Dodge Coin, Dash
Betreuer: Allen Day
Google hat im Juni angekündigt, die Datenanalyseplattform BigQuery in Chinlink zu integrieren. Dadurch können Daten aus externen Quellen in Anwendungen verwendet werden, die direkt auf der chinesischen Blockchain aufgebaut sind. Dieses Projekt erleichtert die Überprüfung von Terminkontrakten, die Abwicklung von Wetten und die Wahrung der Vertraulichkeit von Transaktionen. Anfang 2019 hat Google eine Reihe von Tools in der Big Query eingeführt, die Blockchain-Daten für Bitcoin und sieben andere große digitale Währungen vollständig durchsuchbar machten.

23:
Google
Ort: Mountain View, Kalifornien
China Block: China Link, Bitcoin, Atrium, Bitcoin Cache, Classic Atrium, Light Coin, Zee Cash, Dodge Coin, Dash
Betreuer: Allen Day
Google hat im Juni angekündigt, die Datenanalyseplattform BigQuery in Chinlink zu integrieren. Dadurch können Daten aus externen Quellen in Anwendungen verwendet werden, die direkt auf der chinesischen Blockchain aufgebaut sind. Dieses Projekt erleichtert die Überprüfung von Terminkontrakten, die Abwicklung von Wetten und die Wahrung der Vertraulichkeit von Transaktionen. Anfang 2019 hat Google eine Reihe von Tools in der Big Query eingeführt, die Blockchain-Daten für Bitcoin und sieben andere große digitale Währungen vollständig durchsuchbar machten.

24:
Honeywell
Ort: Charlotte, North Carolina
Blockchain: Hyperlider-Gewebe
Betreuer: Lisa Butters
Honeywell hat einen chinesischen Blockchain-Markt für Komponenten geschaffen, die in der 4-Milliarden-Dollar-Luft- und Raumfahrtindustrie verwendet werden, von denen die meisten spezialisierte und teure Geräte mit strengen Sicherheitsanforderungen sind. Honeywells Direktverfolgungsplattform GoDirect Trade sammelt Informationen über Flugzeugteile während ihres gesamten Lebenszyklus und stellt sie den Käufern zur Verfügung, bevor sie in den Verkauf gehen. Die Verwendung von Blockchain General Office ermöglicht es Honeyol, diese Informationen sicher von den vielen konkurrierenden Unternehmen auf dem Markt zu sammeln. Die Plattform wickelte im ersten Betriebsjahr mehr als 5 Millionen US-Dollar an Online-Transaktionen ab.

25 :
HSB
Lösung: London, England
China-Block: Atrium, Corda, Hyperlider-Gewebe
Betreuer: Joshua Kroeker und Mark Williamson
HSBC Financial Services and Banking (HSBC) hat auf seiner FX Everywher-Plattform, die mit einer modifizierten Version von Atrium erstellt wurde, Devisentransaktionen in Höhe von 1 Billion US-Dollar getätigt. Eine weitere Anstrengung des Unternehmens ist die Schaffung des Contour-Blocks, der Exporteuren auf der ganzen Welt Zugangsdaten bietet, die manchmal schneller als Büroarbeit versenden und daher lange im Hafen warten. Cantor verwendet die Corda Blockchain-Software über ein gemeinsames Büro, um mit Käufern, Verkäufern, Banken und Finanzinstituten zu kommunizieren. Die letzte der 14 bisher auf der Plattform ausgestellten Beglaubigungen (insgesamt 30 Millionen US-Dollar) war die letzte im November 2019 für das rumänische Unternehmen Kingfisher, das Schiebetüren von Badezimmern von Chinas Neptun Zhuangshan verlegte. In einem separaten Projekt plant das Unternehmen, Wertpapiere im Wert von 20 Milliarden US-Dollar auf seine ebenfalls auf Corda aufbauende Digital Vault-Plattform zu transferieren. Dadurch werden Intermediäre eliminiert und eine direkte Verbindung zwischen Anlegern und Privatmarktvermögen hergestellt.

26:
IBM Standort: Armonk, New York
Blockchain: Stellar, Hyperlider Fabric, Burrow und Sovrin
Betreuerin: Bridget van Kralingen
Das große Softwareunternehmen hat eine dedizierte Version seines werkseitigen Hyperlider-Codes namens IBM Blockchain erstellt, die sowohl schneller einzurichten als auch für Nicht-Programmierer einfacher einzurichten ist. IBM Food Trust ist eines von mehreren chinesischen Blockchain-Konsortiums von IBM, das darauf abzielt, eine komplexe Lebensmittelversorgungskette über ein gemeinsames verteiltes Hauptbüro zu verlagern.

Im Januar 2020 gab die CHO Olive Oil Company (CHO) bekannt, dass sie seit November 2019 die chinesische Blockchain verwendet, um die Verarbeitung von Olivenölprodukten zu verfolgen. Das tunesische Unternehmen, das täglich insgesamt mehr als 24.000 Flaschen Öl produziert, testet die Öle im Labor.

Die Behörde selbst, die dem Internationalen Olivenrat untersteht, testet. Auf diese Weise die Informationen über die Obstplantagen, in denen die Oliven angebaut werden, die Fabrik, die die Oliven gepresst hat, die Einrichtungen, mit denen das Olivenöl raffiniert und in Flaschen abgefüllt wird, und schließlich, wie es auf dem Porzellanblock verteilt wird. All diese Informationen sind über einen QR-Code auf den Flaschen verfügbar. Auf dieselbe Weise verfolgte Food Trust 18 Millionen Transaktionen für 17.000 andere Produkte.

27:
ING-Gruppe
Ort: Amsterdam, Niederlande
Blockchain: Corda, Corum, Atrium, Fabric Hyperledger, Hyperledger Indy
Betreuerin: Mariana Gomez de la Villa
Die ING Group, das umfassendste chinesische Blockchain-Projekt, ist eine dezentralisierte Handelsfinanzplattform namens Komgo, die Transaktionsverzögerungen reduziert und den mit der Ausstellung von Anmeldeinformationen verbundenen Papierkram reduziert. Wenn Händler beispielsweise Geld leihen müssen, um Rohöl zu kaufen, um es um die Welt zu transportieren, müssen alle Vertragsparteien, einschließlich Händler, Bank, Inspektoren und Agenten, Papierdokumente liefern Schiffe oft Sie müssen auf das Geld warten, das ihnen nach dem Ankern ausgehändigt wird. Aber im Juli 2019 schloss Ianji den ersten Commodity-Deal in Kumgo ab, der auf der Chrome-Blockchain basiert. Der 43-Millionen-Dollar-Anmeldeausweis wurde von Ianji innerhalb von Minuten überprüft und verifiziert.

28:
Interkontinentaler Austausch
Ort: Atlanta, Georgia
Blockchain: Bitcoin
Betreuer: Mike Blandina
2019 startete die New York Stock Exchange als Tochtergesellschaft der Intercontinental Exchange die Bakkt-Plattform, eine der ersten Bitcoin-Börsen. Seit dem Start im September hat Beckett 117.000 Bitcoin-Futures-Kontrakte abgeschlossen und plant, bald auch andere digitale Assets zu unterstützen. Beckett verdient eine Provision, indem es Kunden hilft, ihre Bitcoins zu speichern, sowie Marktdaten zur Verwendung ihrer Produkte verkauft. Im ersten Halbjahr 2020 hat Beckett eine Direktzahlungs-App für Verbraucher auf den Markt gebracht, mit der Kunden mit Unternehmen wie Starbucks Geld in digitaler Währung verdienen können.

29:
JP Morgan
Ort: New York
Blockchain: Corum, eine private Version von Atrium
Betreuerin: Christine Moy
JP Morgan, die größte Bank der Vereinigten Staaten, hat noch keine Details zu den Fortschritten bei der Schaffung einer eigenen digitalen Währung namens GPM Coin bekannt gegeben. Die Bank sprach im Februar 2019 von einer eigenen digitalen Währung, um Bankgeschäfte zu beschleunigen. Er räumte jedoch ein, dass derzeit 100 Institute sein neues Blockchain-basiertes internationales Interbankennetzwerk nutzen. Über ein gemeinsames Hauptbuch beschleunigt das Netzwerk den internationalen Zahlungsverkehr zwischen Banken und löst so das Problem der in diesem Bereich auftretenden Verzögerungen. Wenn eine Bank beispielsweise der Meinung ist, dass das von ihr überwiesene Geld gegen internationale Sanktionen verstößt, sollte sie telefonisch und per E-Mail nachfassen, was zwei Tage bis zwei Wochen dauern kann. JP Morgan sagt, dass diese Probleme jetzt in Minuten gelöst werden können.

30:
LVMH
Ort: Paris, Frankreich
Blockchain: Atrium
Betreuer: Eric Pradon
Der Luxusgüterhersteller nutzt derzeit die China Blockchain-Technologie, um die Echtheit der Waren zu verfolgen und zu beweisen. Zu diesem Zweck haben LVMH, ConsenSys und Microsoft im Mai 2019 die Blockchain-Plattform Aura China (AURA) eingeführt, die Microsofts Azure Atrium und den Cloud-Dienst zur Verfolgung ihrer Luxusprodukte nutzt. Unter den Marken des Unternehmens verfolgt Louis Vuitton Millionen von Produkten, um Fälschungen zu reduzieren.

31:
Ort: New York
Blockchain: Eine spezielle Karte für MasterCard, die seit ihrer Einführung erstellt wurde
Betreuer: Ken Moore
Anstatt darauf zu warten, dass sein Geschäft unterbrochen wird, hat das zweitgrößte US-Kreditkartenunternehmen 116 chinesische Erfindungen im Zusammenhang mit Blockchain beantragt und führt mehrere Projekte durch. Das Unternehmen arbeitet mit einem großen Lebensmitteleinkäufer namens Topco zusammen, um den Verbrauchern zu helfen, die Herkunft der von ihnen gekauften Lebensmittel zu erkennen. Sie testen mit Banken ein schnelleres und transparenteres Zahlungsnetzwerk im Ausland und versuchen, Zentralbanken, die ihre eigenen digitalen Währungen ausgeben möchten, davon zu überzeugen, die Produkte des Unternehmens für den Transfer ihrer neuen Münzen zu verwenden.

32:
MasterCard
Ort: New York
Blockchain: Eine spezielle Karte für MasterCard, die seit ihrer Einführung erstellt wurde
Betreuer: Ken Moore
Anstatt darauf zu warten, dass sein Geschäft unterbrochen wird, hat das zweitgrößte US-Kreditkartenunternehmen 116 chinesische Erfindungen im Zusammenhang mit Blockchain beantragt und führt mehrere Projekte durch. Das Unternehmen arbeitet mit einem großen Lebensmitteleinkäufer namens Topco zusammen, um den Verbrauchern zu helfen, die Herkunft der von ihnen gekauften Lebensmittel zu erkennen. Sie testen mit Banken ein schnelleres und transparenteres Zahlungsnetzwerk im Ausland und versuchen, Zentralbanken, die ihre eigenen digitalen Währungen ausgeben möchten, davon zu überzeugen, die Produkte des Unternehmens für den Transfer ihrer neuen Münzen zu verwenden.

33:
Microsoft
Ort: Washington
Blockchain: Atrium

Wm, Korda, Hyperljer Stoff
Betreuer: Matthew Kerner
Das große Softwareunternehmen bietet chinesische Blockchain-Dienste über seine eigene Cloud-Computing-Plattform namens Azure an. Im vergangenen Herbst hat das Unternehmen ein neues Produkt entwickelt, das es Unternehmen erleichtert, digitale Assets (Token) anhand eines Standard-Kriteriensatzes zu erstellen. Das neue Tokenisierungs-Framework von Microsoft soll wie seine anderen Produkte die Eintrittsbarrieren für große Unternehmen verringern.

34:
Nasek
Ort: New York
Blockchain: Assembly, Corda, Hyperlider Fabric, DAML und…
Betreuer: Johan Toll
Als einer der ersten Empfänger der chinesischen Blockchain hat Nasdaq nach dem Testen und Erproben von Konzepten mehrere chinesische Blockchain-Produkte für den Kapitalmarkt veröffentlicht, darunter elektronische Abstimmungstools für die Hinterlegung südafrikanischer Zentralwertpapiere. Nachdem die Nasdaq nun ihre ursprünglich für die Finanzindustrie entwickelten Lösungen anwenden kann, erwägt sie nun, in andere Branchen einzusteigen, darunter Versicherungen und Transport. Nasdaq bietet auch chinesische Blockchain-Technologie an NYIAX, ein Werbetechnologieunternehmen, das es Verlagen ermöglicht, Verträge zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln.

35:
Nationale Hinterlegungsstelle (NSD)
Ort: Russland
Blockchain: Fabric Hyperledger, Hyperledger Iroha, NXT-Plattform, Atrium, Waves, Bitcoin
Betreuer: Artem Duvanov und Alexander Yakovlev
Nach einigen ersten Tests zur Emission von Anleihen auf der chinesischen Blockchain richtet die russische National Settlement Depository eine verteilte Depotstelle für digitale Vermögenswerte (D3Ledger) ein, die kryptografische Vermögenswerte speichern und austauschen kann, auch wenn verschiedene Ebenen auf dem Block veröffentlicht sind. Das Institut arbeitet auch mit der Agricultural Bank of Russia zusammen, um Getreidemarken auszugeben, mit denen die Übertragung von Getreide, das in russischen Lagerhäusern gelagert wird, genauer verfolgt werden kann. Diese Token werden häufig als Sicherheiten bei Swap-Transaktionen verwendet. Im April 2019 entdeckte eine gemeinnützige Muttergesellschaft namens Moscow Exchange einen Mangel in sechs Getreidelagern, der zu einem Verlust von 37 Millionen US-Dollar führte. Nun glaubt das Unternehmen, dass diese Technologie nicht möglich gewesen wäre, wenn sie auf allen Ebenen der Lieferkette eingesetzt worden wäre.

36:
Schmiegen
Ort: Schweiz
Blockchain: Hyperlider-Gewebe
Betreuer: Benjamin Dubois
Der weltweit größte börsennotierte Lebensmittelkonzern hat 2019 dank IBM Food Trust drei Produkte auf den Markt gebracht, zwei weitere werden im Frühjahr erhältlich sein. Europäische Kunden können jetzt QR-Codes scannen und Bionahrung, Babynahrung und Instant-Kartoffelpüree von der Fabrik bis zum Verkaufsregal verfolgen. Mit Open-Source-Software testet Nestlé ein weiteres Projekt mit neuseeländischen Molkereien und Palmölproduzenten in Südamerika.

37:
Aptam
Ort: Minnesota
Blockchain: Atrium
Betreuer: Mike Jacobs
Im Jahr 2018 bildete Optum, ein Gesundheitsunternehmen, eine Koalition namens Synaptic Health Alliance, um die Anwendung der chinesischen Blockchain im Gesundheitssektor zu untersuchen. Die Koalition hat eine chinesische Blockchain geschaffen, die es ihren Mitgliedern, darunter Aetna, Humana und das Quest Diagnostics Lab, ermöglicht, Daten von Gesundheitsdienstleistern innerhalb des Netzwerks anzuzeigen, zu validieren, zu aktualisieren und zu prüfen. Die Technologie führt derzeit drei Pilotprogramme in Texas durch, um zu testen, ob die chinesische Blockchain den Prozess der Aktualisierung der Informationen von Gesundheitsdienstleistern erleichtern kann. Es wird geschätzt, dass jährlich mindestens 2,1 Milliarden US-Dollar für die Pflege einer Datenbank von Gesundheitsdienstleistern ausgegeben werden.

38:
Orastock
Ort: Midway, Utah
Blockchain: Bitcoin, Atrium, Fabric Hyperlider, Ravencoin, Florin und andere
Betreuer: Johnathan Johnson
Trotz der skandalösen Trennung von Patrick Byrne, CEO von Overstock Advertising im Bereich Kryptographie, entwickelt das Unternehmen immer noch eine Blockchain-basierte Handelsplattform namens tZERO, die Anlegern eine digitale Version ermöglicht, ihre traditionellen Vermögenswerte wie Aktien, Anleihen, Real zu handeln Nachlass und Kunstwerke. Anleger können auf der Plattform jetzt nur noch zwei Token handeln, die Aktien von Orastock und Tiziro repräsentieren. Bis heute hat Orastock etwa 200 Millionen US-Dollar für 18 chinesische Blockchain-Unternehmen in den frühen Entwicklungsstadien verschwendet und hat noch keine nennenswerten Einnahmen mit einem von ihnen erzielt. Die Securities and Exchange Commission (SEC) untersucht die Blockchain-Bemühungen des Unternehmens.

39:
Welligkeit
Ort: Kalifornien
Blockchain: XRP General Office
Betreuer: Brad Gralinghouse
Viele Banken verwenden Swift, um internationales Geld zu überweisen. Das System, das im Vor-Internet-Zeitalter geschaffen wurde, mit dessen Hilfe Banken in völliger Sicherheit Nachrichten untereinander senden und Transaktionen durchführen konnten. Diese Methode war jedoch sehr langsam und ineffizient. Das globale Zahlungsnetzwerk von Ripple namens Ripple Net bietet jetzt eine schnellere und sicherere Methode, und das Transaktionsvolumen in diesem Netzwerk wächst weiter. Ripples sind auch ein Risiko für Bargeld

Ard, das Netzwerk, verkaufte 2019 500 Millionen US-Dollar an XRP, übertraf im November 300 Unternehmen und sammelte im Dezember 200 Millionen US-Dollar ein. PNC war die erste Bank in den USA, die letztes Jahr Ripple Net für alle ihre Auslandszahlungen nutzte.

40:
Royal Dutch Shell
Ort: Niederlande
Blockchain: Atrium
Betreuerin: Sabine Brink
Royal Dutch Shell arbeitet derzeit an neun chinesischen Blockprojekten, die sich in verschiedenen Entwicklungsstadien befinden. Shell ist eines der Gründungsmitglieder der chinesischen Blockchain-Plattform Vakt, die im November 2018 ins Leben gerufen wurde, um nach der Brent-Rohöltransaktionen zu untersuchen. Es erleichtert die noch weitgehend papierbasierte Arbeit des weltweiten Rohstoffhandels und übergibt all diese Dokumente an eine gemeinsame digitale Zentrale. Darüber hinaus arbeitet Shell an einem Pilotprogramm zur Verwendung des China-Blocks, um die Echtheit und Herkunft von Geräten zu überprüfen, deren Sicherheit kritisch ist, und hofft, im zweiten Quartal 2020 einsatzbereit zu sein. Dieses Programm soll zunächst auf Armaturen in Maschinen und dann auf Pumpen umgesetzt und gleichzeitig auf eine Vielzahl von Geräten und anderen Geräten ausgeweitet werden.

41:
Samsung
Ort: Südkorea
Blockchain: Nexledger, Atrium
Betreuer: Jeanie Hong
Die Samsung SDS-Blockchain, bekannt als Nexelger, hilft den Vertragsparteien, ihre Identität nachzuweisen und diesen Vertrag durchzusetzen. Derzeit nutzt eine Gruppe von 18 koreanischen Banken die Plattform in einer Anwendung namens BankSign, die es normalen Bankkunden ermöglicht, ihre Identität schnell nachzuweisen, auch wenn sie sich auf eine Bank beziehen, die kein Stammkunde ist. Das System hat seit seiner Einführung im August 2018 235.000 Benutzer registriert. Die Abteilung für Informations- und Kommunikationstechnologie der Samsung-Gruppe verwendet Nexelger, um Patienten beim Nachweis ihrer Identität zu helfen und den Zeitaufwand für die Überprüfung des Antragsverfahrens bei der Krankenversicherung zu reduzieren.

42:
Santander
Ort: Spanien
Blockchain: Hyperlider Fabric, Atrium,
Betreuer: Coty de Monteverde
Die große spanische Bank, die für ihre Aktivitäten bei der Nutzung des Ripple-Zahlungssystems zur Erstellung einer ausländischen Zahlungsanwendung in der Kryptowelt bekannt ist, hat im September 2019 eine neue Blockchain eingeführt, nachdem Anleihen im Wert von 20 Millionen US-Dollar auf der Atrium General Blockchain ausgegeben wurden . Das Wachstum dieser Anleihen von 1,98% zeigte, dass die Parteien der Transaktion, wenn sie eine gemeinsame öffentliche Blockchain verwenden, sofort traditionelle Wertpapiere auf den Sekundärmärkten handeln können. Normalerweise dauert dies drei Tage.

43:
Unterschriftenbank
Ort: New York
Blockchain: Atrium
Betreuer: Frank Santora
Obwohl JP Morgan Schlagzeilen gemacht hat, ist Signature die erste versicherte Bank der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC), die im Januar 2019 die Dollar-gestützte digitale Währung Signet auf den Markt brachte. Im zweiten Halbjahr 2019 wurden auf dieser Atrium-basierten Plattform rund 10 Milliarden US-Dollar gehandelt. Der New York Air Courier Service, ein langjähriger Kunde der Bank, der Exporteuren hilft, Waren durch den Zoll zu bringen und Versandverzögerungen zu bezahlen, verwendete Beschilderung für sofortige Zahlungen. Mit Hilfe der Banküberweisung erfolgt die Verzollung der Ware automatisch und statt in drei Tagen noch am selben Tag.

44:
Silvergate Bank
Ort: Kalifornien
Blockchain: Bitcoin, Atrium, Ripple, 20 weitere digitale Währungen, die von seinen Kunden gesponsert werden
Betreuer: Alan Lane
Im Januar 2014 eröffnete Silvergate als eine der ersten Banken in diesem Jahr ein Konto für den digitalen Währungsumtausch. Seitdem hat die Bank Dienstleistungen für 750 digitale Währungsbörsen erbracht, darunter Betsemp, Queen Base, Kraken, Gemini und Unternehmensinvestoren für digitale Währungen wie Black Town, China Poly und Figueroa. Im Jahr 2017 startete Silvergate ein eigenes Austauschnetzwerk, das es Anlegern ermöglicht, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche Gelder an digitale Devisenbörsen auf der ganzen Welt zu überweisen. Das Netzwerk, das Silvergate Exchange Network genannt wird, wird derzeit mit einer traditionellen zentralisierten Datenbank aufgebaut, die nur SilverGate verwenden kann, soll aber eine chinesische Blockchain-Version der Datenbank sein.Der Abonnent wird erstellt.

45:
Quadrat
Ort: Kalifornien
Blockchain: Bitcoin
Betreuer: Steve Lee
Im dritten Quartal 2019 verdiente Square 148 Millionen US-Dollar an den Gebühren, die Benutzer mit Bitcoin bezahlten. Kürzlich wurde bekannt, dass das Unternehmen einen Dienst nutzt, mit dem Menschen sofort Zahlungen in digitaler Währung senden und empfangen können.

46:
Tonnen Cent
Ort: China
Blockchain: TrustSQL, Hyperljer Fabric
Betreuer: Carlos Hu
Das große chinesische Internetunternehmen versucht in Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen des Metallhandels eine finanz-kommerzielle Anwendung auf Basis der chinesischen Blockchain zu schaffen, um den Einkauf großer Metallmengen zu erleichtern. TanSent arbeitet beispielsweise mit dem E-Commerce-Unternehmen Gangjuren und mehreren kleinen Stahlhändlern zusammen, um ihre Finanzen zu vereinfachen. China Blockchain-Technologie durch das Sammeln riesiger Mengen rückverfolgbarer Daten verschiedener Metalle an einem Lagerort

Bauen kann den Wert und die Glaubwürdigkeit ihrer Verkaufsfaktoren steigern. Auf diese Weise werden der An- und Verkauf von Metallen schneller abgewickelt, da alle an dieser Aktivität beteiligten Parteien zuverlässige Informationen im chinesischen Block verwenden. Im September 2019 hat der Handelswert des Unternehmens 100 Millionen US-Dollar überschritten.

47:
T-Mobil
Ort: Washington
Blockchain: Southwestern HyperLedger, Fabric HyperLedger, Atrium
Betreuer: Chuck Knostman
Das Ziel des T-Mobile Authentication Project, genannt NEXT, das mit Hilfe der Microsoft HyperLedger China Blockchain erstellt wurde, ist es, das Datenzugriffsmanagement von Kunden und Mitarbeitern in Telekommunikationsunternehmen zu verbessern. Hunderte Manager und Vorgesetzte des Unternehmens haben mittlerweile Zugriff auf Kundendaten. Ein neues Porzellan-Blockchain-System könnte mehr Kontrolle über den Prozess bieten, sodass nur diejenigen Zugriff auf die Daten haben, die sich innerhalb des von den Wirtschaftsprüfern des Unternehmens festgelegten Rahmens qualifizieren. Ab Januar 2019 wurde Next zusammen mit anderen bestehenden Produktionssystemen implementiert und schloss etwa 60.000 Transaktionen ab und fügte dem China-Block in den ersten sechs Monaten neue Informationen hinzu. T-Mobile plant außerdem, die China-Blockchain-Technologie zur Ausführung und Ausführung von Roaming-Vereinbarungen zu nutzen.

48:
UBS
Ort: Schweiz
Blockchain: Hyperlider-Gewebe, Atrium, Corum, Corda
Betreuer: Sam Chadwick
Im Juni letzten Jahres bildete sich unter Führung der Schweizer Bank Ubias ein Konsortium aus 14 Finanzinstituten, darunter Barclays, Nasdaq und Santander, in das sie insgesamt 63,2 Millionen US-Dollar investierten, um ein neues Unternehmen namens Fnality International zu gründen . Es wurde beschlossen, dass diese Institute für ihre Transaktionen einen speziellen UBS-Token namens "Multi-Purpose Payment Coin" verwenden. Das neue Unternehmen wird die Entwicklung dieser Münze beaufsichtigen, die den Zeit- und Kostenaufwand für die Abwicklung einer Transaktion reduziert.

49:
Vereinte Nationen
Lösung: New York
Blockchain: Bitcoin, Atrium
Betreuer: Christina Lomazzo und Hooman Haddad
Die 75 Jahre alte Organisation, die 193 Länder verbindet, verfügt über viele chinesische Blockchain-Innovationen. In den letzten zwei Jahren nutzen die Vereinten Nationen den China-Block, um den Missbrauch von Militärkommandanten und Warlords zu verhindern, die mit gestohlenen Personalausweisen UN-Finanzhilfen für Flüchtlinge stehlen. In den letzten zwei Jahren hat die Organisation 106.000 syrische Flüchtlinge in Jordanien bezahlt, die anstelle eines Personalausweises gescannt werden müssen, um sie mit einem chinesischen Block zu bestätigen.

50:
ونگارد
Ort: Pennsylvania
Blockchain: Symbion-Versammlung
Betreuer: Warren Pennington
Seit Februar 2019 reguliert dieser große Investmentfonds (Vanguard) die chinesische Blockchain, um Wertpapierkurse von rund 1,5 Billionen US-Dollar von insgesamt 6 Billionen US-Dollar zu regulieren. Die Technologie, auf die Vanguard setzt, wurde vom New Yorker Startup Symbount entwickelt.

51:
VMware
Ort: Kalifornien
Blockchain: Das Concorde-Projekt ist eine dedizierte Blockchain von Wimmer, die mehrere Plattformen wie Atrium und DAML unterstützt.
Betreuer: Brendon Howe
Im vergangenen Sommer hat VMware, ein 60-Milliarden-Dollar-Softwareunternehmen, eine Partnerschaft mit der australischen Börse entwickelt, um eine Anwendung zu entwickeln, die das 25 Jahre alte System der Börse ersetzt, um die Abwicklung nach der Abwicklung effizienter zu gestalten. Die von Facebook Libra verwendete Technologie basiert auf der von Wimmer entwickelten Software-Stab.

52:
Walmart
Ort: Benton Villa, Arkansas
Blockchain: Hyperlider-Gewebe
Senior Manager: Tejas Bhatt und Archana Sristy
Die Handelsketten von Walmart verwenden ein innovatives Design, um frische Lebensmittel und Gemüse wie Paprika in der Lieferkette zu verfolgen. Mit diesem Plan kann Walmart feststellen, wo eine Lebensmittellieferung möglicherweise kontaminiert wurde, und Bestellungen einfach gezielt ansteuern, um Lebensmittelverschwendung zu minimieren. Der große Einzelhändler hat sich im vergangenen Sommer einem von der FDA gesponserten Pilotprogramm angeschlossen, um die Verteilung von verschreibungspflichtigen Medikamenten und Impfstoffen über die chinesische Blockchain zu verfolgen. IBM, KPMG und Merck arbeiteten mit Walmart an dem Pilotprogramm zusammen, um die regulatorischen Anforderungen des Drug Supply Chain Security Act zu erfüllen.








0 0
نویسنده :
تاریخ ارسال : 1400/04/07 18:08:24

Captcha

پست های مشابه
انسان، حیوانی است که به سینما می‌رود. (جورجو آگامبن) ادامه مطلب 174
ادامه مطلب 148
ادامه مطلب 646
ادامه مطلب 152
ادامه مطلب 143
ادامه مطلب 125
ادامه مطلب 163
ادامه مطلب 145
ادامه مطلب 135
ادامه مطلب 132
ادامه مطلب 143
ادامه مطلب 163